Logo Evangelische Kirche in Essen


Nachrichten

Zusammenarbeit von Kirche und Diakonie standen im Mittelpunkt

Landessynode der rheinischen Kirche tagte in Bad Neuenahr

„Wir hatten gute, aber auch sehr intensive Beratungen“, berichtet Marion Greve über die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland. Schwerpunkthema des Kirchenparlaments war in diesem Jahr die Zusammenarbeit von Kirche und Diakonie.  | » mehr

Schweizer! Ausländer! Hetzer! Friedestörer!

Ausstellung, Ökumenischer Abend und ein Film würdigen Karl Barth

Die Wanderausstellung „Gott trifft Mensch“ über den Schweizer Theologen Karl Barth (1886 bis 1968) macht vom 18. Januar bis 16. Februar in der Evangelischen Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen Station; dazu gibt es ein Begleitprogramm.  | » mehr

Vier neue Gottesdienstformate

Neue Angebote in Bergerhausen, Haarzopf, Königssteele und Altstadt:

Am 19. Januar starten vier neue Gottesdienstformate: In der Johanneskirche wird ein Gottesdienstmorgen gefeiert, im Gemeindezentrum Fulerum hören die Gäste Zeitansagen, in der Friedenskirche werden Familien aktiv und in der Kreuzeskirche geht es um die Achtsamkeit.  | » mehr

Orte der Erinnerung

Großformatige Fotos von Olaf Eybe erinnern an den Holocaust

Anlässlich des Holocaust-Gedenktages zeigt die Evangelische Kirchengemeinde Überruhr vom 19. Januar bis zum 2. Februar die Fotoausstellung „Orte der Erinnerung" von Olaf Eybe: Seine Bilder entstanden in den Gedenkstätten Auschwitz und Babyn Jar.  | » mehr

Presbyteriumswahlen am 1. März 2020 in zehn Essener Gemeinden

In 16 Kirchengemeinden gelten die Kandidierenden bereits als gewählt

Anfang März 2020 werden die Leitungsgremien aller Kirchengemeinden neu gebildet. In zehn Essener Gemeinden sind die Mitglieder zur Wahl aufgerufen; in den übrigen wird nicht gewählt, weil es nicht mehr Kandidierende als Plätze gibt.  | » mehr

Walcker-Orgel in der Evangelischen Kirche Werden ist Orgel des Monats

Stiftung Orgelklang unterstützt Instandsetzung mit 28.000 Euro

Die Walcker-Orgel in der Evangelischen Kirche Werden ist die „Orgel des Monats Januar 2020“ der Stiftung Orgelklang. Das Instrument ist weitgehend unverändert erhalten, muss aber für etwa 120.000 Euro instandgesetzt werden.  | » mehr

Lasst uns das Zuhören neu einüben!

Superintendentin Marion Greve grüßt zum Jahreswechsel

"Ich danke allen, die im zurückliegenden Jahr 2019 in der Nachbarschaft, in der Gemeinde, in der Stadt mit anderen ins Gespräch getreten sind, zugehört und die Anstrengung des kontroversen Dialogs gewagt haben. Ich freue mich auf viele Begegnungen mit Ihnen im neuen Jahr 2020." | » mehr

Auf Schatzsuche

Siebenteiliges Gemeindeseminar zu Themen des Glaubens

 » lesen

Gedenkgottesdienst für die Unbedachten in der Marktkirche

Kirchen erinnern an Verstorbene, die ohne Trauerfeier bestattet wurden

 » lesen

Impulse für mehr Inklusion in Kirche und Gesellschaft

Neues Jahresprogramm der Aktion Menschenstadt ist erschienen

 » lesen

Abschied und Neubeginn

Aus den Gemeinden Bredeney und Margarethenhöhe wird die Emmaus-Gemeinde

 » lesen

Jauchzet, frohlocket!

Weihnachtswort der Superintendentin

 » lesen

Neuer Diakonie-Verbund soll Pflegeausbildung stärken

13 Ausbildungsträger und zwei Pflegeschulen beteiligen sich

 » lesen

Jede Menge positive Energie für den Stadtteil

Arche Dialog fördert das Miteinander in Essen-Altendorf

 » lesen

Neujahrsempfang mit Diakonie-Präsident Ulrich Lilie

Die Evangelische Kirche in Essen begrüßte das neue Kirchenjahr

 » lesen

Hoffnung auf eine gute gemeinsame Zeit als wanderndes Gottesvolk

Rellinghausen: Markus Söffge wurde als neuer Pfarrer eingeführt

 » lesen

32 Jahre lang ein offenes Ohr für Menschen in seelischer Not

Leiter der Telefonseelsoge wurde verabschiedet

 » lesen

Antisemitismus in Deutschland, Jahresberichte und Haushaltspläne

Esener Kreissynode tagte in Rüttenscheid

 » lesen

Claudia Kocabiyik wurde verabschiedet

Leiterin des Bildungswerks ist in den Ruhestand getreten

 » lesen

Jesu heilende Worte verändern uns

Essener Reformationsfeier zum Thema Inklusion

 » lesen

Menschlich, herzlich, lokal

Walther Henßen hat das Vaterunser ins Ruhrdeutsche übersetzt

 » lesen

Erklärung zum Anschlag in Halle unterzeichnet

Initiativkreis Religionen in Essen besuchte die Alte Synagoge

 » lesen

Wir müssen morgen mit dem Fragen und dem Engagement neu beginnen!

Superintendentin Marion Greve über den Anschlag in Halle

 » lesen

Auf dem Weg zur Glaubens-WG

Im Markushaus beten Katholiken und Protestanten unter einem Dach

 » lesen

Andacht, Kundgebung und Glockenläuten

Die Evangelische Kirche in Essen unterstützt den Aktionstag zum Klimaschutz

 » lesen

Kirche Billebrinkhöhe ist jetzt Forum für inklusive Kultur

Erfolgreiche Umwidmung wurde am 1. September gefeiert

 » lesen

Essener Citykirchenführungen werden wieder angeboten

Zweistündiger Rundgang findet an jedem Samstag um 11 Uhr statt

 » lesen

RWE-Fan-Friedhof wurde in Borbeck eingeweiht

Auf dem Matthäusfriedhof gibt es jetzt Grabfelder für treue Fans

 » lesen

raumschiff.ruhr steht für ergänzende Form des Kircheseins

Präses antwortete auf Projektion zu Mitgliederzahlen

 » lesen

Viel Musik in Essener Kirchen

Neues Programmheft mit vielen Konzertterminen erschienen

 » lesen

Ältere Nachrichten finden Sie in unserem

 

nach oben ▲