Logo Evangelische Kirche in Essen


Nachrichten

Viel Musik in Essener Kirchen

Neue Broschüre mit über fünfzig Terminen bis Ende Oktober

(Essen, 20.08.2019) Die neue Ausgabe des Programmheftes „Musik in Essener Kirchen“ ist erschienen: Bis Ende Oktober laden Kantoren und Kulturverantwortliche aus den Evangelischen Kirchengemeinden zu über fünfzig Konzerten, Workshops und Musikgottesdiensten ein.

Zu den Höhepunkten der kommenden Wochen zählen unter anderem ein Gastspiel des Duos „2Flügel“ mit Christina Brudereck und Benjamin Seipel im Haus Fuhr (13.09.), der Auftritt des Ensembles „Wildes Holz“ in der Zionskirche (14.09.), das Jubiläumskonzert zum 70jährigen Bestehen der Jugendkantorei an der Auferstehungskirche (28.09.), ein Klavierkonzert mit Uraufführung in der Kirche Rellinghausen (29.09.) und die Reihe „Heimat.Klang.Raum“ in der Kreuzeskirche (21.10. und 30.10.).

Mit einem Abschieds- und Jubiläumskonzert dankt die Evangelische Kirchengemeinde Kray ihrem langjährigen Kantor und Organisten Heiner Graßt, der in den Ruhestand tritt, und würdigt gleichzeitig das 35jährige Bestehen ihrer herausragenden Orgel (27.10). Rockfans können sich auf ein Gastspiel des Rockorchesters „Ruhrgebeat“ in der Alten Kirche in Altenessen freuen (4.10.). In der Kirche Haarzopf erklingen weltberühmte Filmmelodien (27.10.); kleine Musikfans kommen beim Kindermusical „Till Eulenspiegel“ in der Matthäuskirche auf ihre Kosten (06.10.).

Natürlich sind auch die beliebten Reihen „Klassische Gitarre“ im Borbecker Kreuzer und „Orgelstudio“ in der Kreuzeskirche wieder mit mehreren Terminen im Programm vertreten; zahlreiche Gottesdienste mit einer besonderen musikalischen Gestaltung vervollständigen das vielfältige Angebot.

Die Broschüre mit allen Terminen liegt im Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39, in der Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel, in der Altstadtbuchhandlung am Zwölfling 12, in der Musikbücherei der Stadtbibliothek und in der Tourist-Information am Hauptbahnhof zur kostenlosen Mitnahme aus; außerdem ist sie in allen Kirchengemeinden erhältlich. Zum Ausdrucken oder Herunterladen steht das Programmheft

 

 

 

nach oben ▲